Badratgeber.de

Ihr Informations-Portal zum Thema Bad


Start - Bad-Journal - Aktuell - Badfliesen – unendliche Vielfalt

Badfliesen – unendliche Vielfalt

14.03.2011 | Rubrik: Aktuell

Um dem Design des Badezimmers zu entsprechen, sollte man sich genau überlegen, welche Fliesenart fürs heimische Bad am besten geeignet ist. Sollen es Keramikfliesen oder Naturstein sein? Heutzutage gibt es eine riesige Auswahl an Fliesen, die im Handel erhältlich sind. Dabei ist die reinweiße klassische Variante zwar immer noch gern gesehen, aber nicht besonders ausgefallen. Mit Fotofliesen, die individuelle Motive zeigen oder mit einer Wandverkleidung in Steinoptik kann das Badezimmer zum Designobjekt werden.

Auch Mosaike in verschiedenen Farben können ein Blickfang sein. Wer es bunt mag, kann hier den gesamten Boden mit den kleinen Fliesen belegen. Wer nur Akzente setzen möchte, kann dies mit einer Fliesen-Bordüre tun. Besonders edel ist jedoch die Variante der italienischen Firma Bisazza: Mit Blattgold verzierte Mosaikfliesen sind der Inbegriff von Luxus. Deshalb kostet hier der Quadratmeter auch schon mal 150 Euro.

Egal, für welche Fliesen sie sich entscheiden, ob kleine Mosaikfliesen oder Bodenfliesen aus Granit im XXL-Format – der Gang zum Fliesenleger lohnt sich in jedem Fall. Er weiß genau, welches Material am besten geeignet ist und wie dieses fachgerecht verlegt wird. Nur so kann ein perfektes Ergebnis garantiert werden.


website stats