Badratgeber.de

Ihr Informations-Portal zum Thema Bad


Start - Bad-Journal - Aktuell - Die Armaturenserie 'Zenta' von Kludi

Die Armaturenserie 'Zenta' von Kludi

24.08.2010 | Rubrik: Aktuell | 0 Kommentare | 0 TrackBacks

Die Ansteuerung von Kalt- und Warmwasser über zwei Griffe ist mühsam und nicht komfortabel. Erst ist das Wasser zu heiß, dann ist es wieder zu kalt. Muss man sich dabei dann auch noch über den Wannenrand beugen, wird es gänzlich ungemütlich. Mit der Armaturenserie 'Zenta' von der Firma Kludi wird eine komfortable Lösung zu den gängigen Vierloch-Wannenrandarmaturen angeboten. Mit dieser Dreiloch-Wannenrandlösung kann man über den Wannenrand hinweg die gewünschte Wassermenge und -temperatur mit einem Schwenk einstellen. Der zylindrische Auslauf ist wahlweise erhältlich in den Längen, 170mm für die Montage auf der Wanne und 220mm für die Montage auf dem Fliesenrandsockel. Die Standbrause, deren Metallschlauch unsichtbar in dem Wannen- bzw. Fliesenrand verschwindet, lässt das Baden ohne störende Schläuche zum Genuss werden. Die reduzierte Form der Kludi Zentra-Zweiloch-Armatur funktioniert besonders gut im Zusammenspiel mit Waschschüssellösungen. Ihre Formensprache sowie die Designelemente Kreis und Quadrat wurden bei dem Design des Produkts konsequent fortgeführt.

Kommentare & verweisende TrackBacks

TrackBack URL: http://www.portal-management.eu/m36/mt-tb.cgi/2592

Schreiben Sie bitte einen Kommentar

(Bei Ihrem ersten Kommentar wird der Kommentar moderiert und aus Sicherheitsgründen manuell freigeschalten. Sie brauchen den Kommentar nur einmal senden. Danke für Ihr Verständnis! )


website stats