Badratgeber.de

Ihr Informations-Portal zum Thema Bad


Start - Bad-Journal - Aktuell - Der Bodenablauf 'Advantix Top' für Duschen von Viega

Der Bodenablauf 'Advantix Top' für Duschen von Viega

10.08.2010 | Rubrik: Aktuell | 0 Kommentare | 0 TrackBacks

advantixtop.jpg

Der Trend zu bodengleichen Duschen ist ungebrochen. Ein Trend, der die Handwerker bei einer Renovierung oft ins Schwitzen bringt. Denn was im Neubau ohne Probleme machbar ist, ist in Altbauten aufgrund fehlender Aufbauhöhen nicht immer umsetzbar. Abwechslung bringt hier jetzt die Firma Viega mit dem Bodenablauf 'Advantix Top' entsteht die perfekte Lösung für alle niedrigen Bodenaufbauten. Dank höhenverstellbarem Boden kann Advantix Top flexibel an jede Einbausituation angepasst werden. Und behält trotzdem alle Eigenschaften eines guten Ablaufs. Hohe Ablaufleistung von bis zu 1,2 Liter/Sekunde sowie zuverlässigen Schutz vor Geruchsbelästigung sind die ausdrucksstarken Merkmale dieses Bodenablaufs. Je nach Einbauvariante ist so nur noch eine Bauhöhe von 85 bis 90 Millimeter erforderlich. Unangenehme Gerüche aus dem Ablauf, nicht selten wird deshalb der Installateur gerufen. Solche Überraschungen, die meist durch abgesaugtes oder verdunstetes Sperrwasser auftreten, gehören mit dem neuen Advantix Top der Vergangenheit an. Denn der neue Ablauf aus dem Hause Viega verfügt trotz seiner geringen Bauhöhe immer über genügend Sperrwasser und das hält die Gerüche sicher im Griff. Ein gewisses Extra, das ihn auszeichnet und das durch einen durchdachten Innenaufbau möglich wird.

Die Reinigung des neues Bodenablaufs ist kinderleicht, einfach das eingesteckte Tauchrohr entnehmen, danach kann mit einer Spirale sogar die weiterführende Anschlussleitung gesäubert werden.

Kommentare & verweisende TrackBacks

TrackBack URL: http://www.portal-management.eu/m36/mt-tb.cgi/2570

Schreiben Sie bitte einen Kommentar

(Bei Ihrem ersten Kommentar wird der Kommentar moderiert und aus Sicherheitsgründen manuell freigeschalten. Sie brauchen den Kommentar nur einmal senden. Danke für Ihr Verständnis! )


website stats