Badratgeber.de

Ihr Informations-Portal zum Thema Bad


Start - Bad-Journal - Bad-Tipps & Ideen - Badriten Fitness

Badriten Fitness

22.07.2010 | Rubrik: Bad-Tipps & Ideen | 0 Kommentare | 0 TrackBacks

Die Anforderungen für eine körperliche Spannkraft und Beweglichkeit muss ein so genanntes Fitnessbad genaustes erfüllen. Handlungsabläufe gehen in solch einem Bad rasch und effektiv vonstatten. Eine Ganzkörperpflege ist in einer Dusche viel ökonomischer. Diese Dusche sollte dennoch Massage-Features beinhalten, die bei Sportlern sehr beliebt sind. Die beste Lösung in so einem Bad ist die Kombination von Wanne und Dusche. Doch auch bei der Dusche gibt es viele große Unterschiede, in einem Fall unter einem normalen Brausestrahl oder mit einem Brausestrahl wo das Wasser wie ein warmer, weicher Sommer regen herabfällt. Für weitere Fitness Punkte gibt es die Duschpaneels. Diese Funktion strahlt Wasser von überall her in gewünschter Wärme und Strahlhärte, so werden Verkrampfungen gelöst, die Muskulatur wird massiert und lockert, entspannt und erfrischt. Die Erholung ist durch Wechselduschen und Kneippgüssen gewährleistet und trainiert nebenbei ihr Immunsystem. Wieder andere lassen es großflächig auf sich herabrieseln. Die Möglichkeit mit farbigem Wasser zu duschen ist auch gegeben wenn die LED Lichtelemente den Brauseschwall einfärben.

Kommentare & verweisende TrackBacks

TrackBack URL: http://www.portal-management.eu/m36/mt-tb.cgi/2549

Schreiben Sie bitte einen Kommentar

(Bei Ihrem ersten Kommentar wird der Kommentar moderiert und aus Sicherheitsgründen manuell freigeschalten. Sie brauchen den Kommentar nur einmal senden. Danke für Ihr Verständnis! )


website stats