Badratgeber.de

Ihr Informations-Portal zum Thema Bad


Start - Bad-Journal - Aktuell - Das Sanierungssystem ‚RenolPipe’ von Helios

Das Sanierungssystem ‚RenolPipe’ von Helios

12.07.2010 | Rubrik: Aktuell | 0 Kommentare | 0 TrackBacks

Kontrollierte Wohnraumlüftung ist im Bestand, aufgrund des Schimmel-Risikos, ein Muss, wenn die Gebäudehülle energetisch vernünftig gedämmt wird. Dass sie, trotz der DIN 4108 und EnEV vorgeschriebenen Mindest-Laufwechselrate, oft dennoch nicht installiert wird, liegt oft an Installationsproblemen, die z.B. durch Platzmangel, Sanierung im bewohnten Zustand ö.Ä. zustande kommen. Mit den Problemen räumt jetzt das wirklich smarte Luft-Verteilsystem ‚RenoPipe’ von Helios auf. Für die meist im bewohnten Zustand durchzuführende, energetische Sanierung des Wohnungsbestandes entwickelt, kommt ‚RenoPipe’ ganz ohne Abluft-Verrohrung und separate Schalldämpfer aus. Stattdessen wird die verbrauchte Luft direkt aus Bad und Küche in einem kompakten, schalldämmenden Kombiverteiler gefasst und zum KWL-Lüftungsgerät geführt. Dadurch reduziert sich der Leistungsbedarf auf die Hälfte und die Komponentenzahl auf ein Minimum. Auch bei der Zuluftverteilung beschreitet das Sanierungssystem neue Wege. Durch das 2 in 1 Prinzip gehören Verkleidungen oder Deckenabhängungen, aufwändige Montagearbeiten und unschöne Lüftungsrohre im Sichtbereich der Vergangenheit an.

Stattdessen verbinden die ‚RenoPipe’ Komponenten aus hochverdichtetem EPS Luftführung und ansprechende Verkleidung, wie eine nachträgliche montierte Stuckleiste. Die ist dann auch direkt überstreichbar und versorgt so, die Wohn- und Schlafräume nahezu unsichtbar rund um die Ihr mit frischer, natürlich vorgewärmter Luft. Die Aufputzinstallation der RenoPipe Fromteile an Decke oder Wand erfolgt durch Einrasten an der mitgelieferten Befestigungsklammer. Die rückstandsfreie Entfernung ist ebenso einfach möglich. Die Formteile verfügen darüber hinaus über zahlreiche clevere Details, wie beispielsweise Lippendichtungen oder praktische Freischnitte, die Unebenheiten ausgleichen. Damit wird mit diesem Installationssystem der Firma Helios jede noch so knifflige Einbausituation elegant bedient.

Kommentare & verweisende TrackBacks

TrackBack URL: http://www.portal-management.eu/m36/mt-tb.cgi/2523

Schreiben Sie bitte einen Kommentar

(Bei Ihrem ersten Kommentar wird der Kommentar moderiert und aus Sicherheitsgründen manuell freigeschalten. Sie brauchen den Kommentar nur einmal senden. Danke für Ihr Verständnis! )


website stats