Badratgeber.de

Ihr Informations-Portal zum Thema Bad


Start - Bad-Journal - Badplanung - Bad 13 - Wellness

Bad 13 - Wellness

22.02.2010 | Rubrik: Badplanung | 0 Kommentare | 0 TrackBacks

In unserem dreizehnten Bad infolge möchte wir Ihnen wieder einmal ein Wellness vorstellen. In diesem Bad finden wir eine klare Abtrennung zwischen Bade und Waschbereich. Wobei die Nutzung der Badewanne und Dusche gleichzeitig einige Einschränkungen mit sich bringen würde. In diesem Bad wurden eine Badewanne, ein offene Duschbereich, ein Waschtisch und ein WC eingeplant. Die Eck- Badewanne ‚Living’ von der Firma Laufen besitzt die Abmessungen 1500mm x 485mm x 1500mm. Erhältlich ist die Wanne in der Farbe Weiß. Durch den eingearbeiteten Sitz sorgt Living für einen optimalen Komfort. Der offene Duschbereich ist durch den Armaturenhersteller Hansgrohe und durch die Duschrinne ‚Visign’ von der Firma Viega realisiert worden. Das aus der Badkollektion ‚Omnia architectura’ stammende WC fließt sich in dieses Bad perfekt ein.

Die Abmessungen des Bodenstehenden WCs liegen bei 370 × 560m auf 28kg. Es bietet einen Spülwasserbedarf von 6l an. Erhältlich ist es ist den Farben Weiß, Pergamon, Weiß Ceramicplus und Pergamon Ceramicplus. Der Waschtisch aus derselben Serie bietet mit den Maßen 505 × 400 mm auf 12kg eine halbrunde Form im eckigen Tisch. Ansonsten sind die selben Farben wie auch schon bei dem WC erhältlich.

Produktübersicht

Badewanne 'Living' von Laufen
Duscharmaturen von Hansgrohe
Duschrinne 'Visign' von Viega
WC aus der Serie 'Omnia architectura' von Villeroy & Boch
Waschtisch aus der Serie 'Omnia architectura' von Villeroy & Boch

Kommentare & verweisende TrackBacks

TrackBack URL: http://www.portal-management.eu/m36/mt-tb.cgi/2200

Schreiben Sie bitte einen Kommentar

(Bei Ihrem ersten Kommentar wird der Kommentar moderiert und aus Sicherheitsgründen manuell freigeschalten. Sie brauchen den Kommentar nur einmal senden. Danke für Ihr Verständnis! )


website stats