Badratgeber.de

Ihr Informations-Portal zum Thema Bad


Start - Bad-Journal - Aktuell - Die Entwässerungsanlage ‚compli 300/400’ von Jung Pumpen

Die Entwässerungsanlage ‚compli 300/400’ von Jung Pumpen

17.02.2010 | Rubrik: Aktuell | 0 Kommentare | 0 TrackBacks

Häufig werden Kellerräume in Ein- oder Mehrfamilienhäusern nachträglich zu Wohnzwecken genutzt oder zur Lagerung von wertvollen Hab und Gut verwendet. Somit muss dieser Wohnraum unterhalb der Rückstauebene rückstausicher für die Entwässerung installiert werden. Die Rückstausicherung durch Abwasserhebeanlagen stellt hierbei eine umfassende Lösung dar. Die Vielfalt der Entwässerungsaufgaben erfordert ein umfangreiches Sortiment an Hebeanlagen für die unterschiedlichsten Einsatzfälle. Hebeanlagen können bei der Einrichtung eines neuen Bades mit in den Boden eingefliest werden. Mögliche Gerüche werden hierbei durch den Filtereinsatz mittels Aktivkohle gemindert. Im Bereich der Einfamilienhäuser existieren leichte und kompakte Lösungen. Diese können problemlos von nur einem Mann installiert werden. Die Entwässerungsanlage ‚compli 300’ und ‚compli 400’ von der Firma Jung Pumpen sind aufgrund ihrer geringen Abmessungen fast überall unterzubringen. Betrieben wird die Fäkalienhebanlage mit Wechselstrom. Der Platzbedarf beträgt hierbei nur 0,25m² bei einem Gesamtgewicht von etwa 30kg.

Der freie Durchgang beträgt 50mm. Der Vorteil der ‚compli 400’ liegt in der höheren Robustheit und Zuverlässigkeit. Mit 70mm freiem Durchgang und hohen Anlaufmomenten ist die Anlage auch bei Fehleinleitungen in das WC nahezu störungsfrei. Bei Einsatz einer Hebeanlage im Mehrfamilienhaus oder im gewerblichen Bereich, wo also einem unkontrollierten Zufluss gesprochen werden kann, ist eine Doppelanlage also der Einsatz von zwei Pumpen zu empfehlen.

Kommentare & verweisende TrackBacks

TrackBack URL: http://www.portal-management.eu/m36/mt-tb.cgi/2392

Schreiben Sie bitte einen Kommentar

(Bei Ihrem ersten Kommentar wird der Kommentar moderiert und aus Sicherheitsgründen manuell freigeschalten. Sie brauchen den Kommentar nur einmal senden. Danke für Ihr Verständnis! )


website stats