Badratgeber.de

Ihr Informations-Portal zum Thema Bad


Start - Bad-Journal - Aktuell - Der Baddesignheizkörper ‚Enso’ von Zehnder

Der Baddesignheizkörper ‚Enso’ von Zehnder

13.01.2010 | Rubrik: Aktuell | 0 Kommentare | 0 TrackBacks

Der Baddesignheizkörper ‚Enso’ von der Firma Zehnder bietet mit seiner Formensprache konsequent die aktuellen Strömungen nach Reduktion und Einfachheit an. Warme und emotionale Naturformen stehen hier ganz oben. Dabei hat der Heizkörper die klassische Leiterstruktur mit den markanten, umlaufenden Vier- Kant- Rohren optisch verfeinert. Dies geschieht durch die Optimierung der Rohrpaketstruktur und der harmonischen Anordnung der filigranen Rundrohre. Diese Rohranordnung verleiht dem Design- Heizkörper eine prägnante, edle Geometrie. Das neue Design beeindruckt vor allem auch durch eine deutlich rundere Formensprache und greift somit gekonnt den aktuellen Wohntrend hin zu weichen, organischen Formen auf. Mit seinem geschlossenen, fließenden Rahmen wirkt der Enso ruhig und elegant zugleich und fügt sich perfekt in das Ambiente moderner Badewelten ein. Darüber hinaus bietet er auch die Möglichkeit, als Raumteiler m Badezimmer montiert zu werden. Zur Verfügung stehen insgesamt 15 unterschiedliche Größenausführungen von 901 bis 1945mm Bauhöhe sowie 450 bis 750mm Baulänge. Dabei ist der ästhetische 50mm Mittelanschluss für alle Modellvarianten selbstverständlich. Erhältlich sind viele brillante Farben und Oberflächen, glänzend oder matt.

In der Modellvariante ‚Enso Plus’ gibt es den neuen Badheizkörper sowohl für den Mixbetrieb und in rein elektrischer Ausführung. Dabei sind die gesamte Anschlusstechnik und die Infrarot gesteuerte Elektroheizpatrone IRVAR elegant hinter einer Blende versteckt. Als einzig sichtbares Technikelement integriert sich das Thermostat mit frontseitigem Ventildurchbruch ästhetisch in die Verblendung. Es stehen Bauhöhen von 924 bis 1716mm und Baulängen von 450 bis 600mm zur Verfügung.

Kommentare & verweisende TrackBacks

TrackBack URL: http://www.portal-management.eu/m36/mt-tb.cgi/2286

Schreiben Sie bitte einen Kommentar

(Bei Ihrem ersten Kommentar wird der Kommentar moderiert und aus Sicherheitsgründen manuell freigeschalten. Sie brauchen den Kommentar nur einmal senden. Danke für Ihr Verständnis! )


website stats