Badratgeber.de

Ihr Informations-Portal zum Thema Bad


Start - Bad-Journal - Badplanung - Badtrend ‚Easy bathroom’

Badtrend ‚Easy bathroom’

14.12.2009 | Rubrik: Badplanung | 0 Kommentare | 0 TrackBacks

Als Hauptargument eines modernen Badezimmer steht die demographische Entwicklung, so ist es ihre Aufgabe ein modernes Baddesigns zu entwickeln, dass das Leben für viele Menschen leichter machen kann. Denn das Konzept des „Easy bathroom“ stellt vielmehr den Menschen in den Mittelpunkt und soll so die Vielzahl an Nutzern entgegenkommen. Es folgt der Idee des „Universal Design“, bei dem sich niemand ausgeschlossen fühlen soll, weder Alt noch Jung, weder durch Zutrittsbarrieren noch durch komplizierte Funktionen, stilistische Prägungen. Das neue, barrierefreie Bad ist komfortabel, vielseitig und schick. Es zeichnet sich weniger durch einfache Funktionalität, eine hohe Fehlertoleranz und eine durchdachte Gestaltung aus, die flexible Nutzungen zulässt. Hier lassen sich Hilfsmittel unauffällig integrieren, wenn sie gebraucht werden. Im Stil unterscheidet es sich nicht mehr von den konventionellen, designorientieren Bädern. Das „Easy badthroom“ will keine Spezialisierung sondern Normalität schaffen.

Kommentare & verweisende TrackBacks

TrackBack URL: http://www.portal-management.eu/m36/mt-tb.cgi/2273

Schreiben Sie bitte einen Kommentar

(Bei Ihrem ersten Kommentar wird der Kommentar moderiert und aus Sicherheitsgründen manuell freigeschalten. Sie brauchen den Kommentar nur einmal senden. Danke für Ihr Verständnis! )


website stats