Badratgeber.de

Ihr Informations-Portal zum Thema Bad


Start - Bad-Journal - Badmagazin - Spiegelnde Heizung

Spiegelnde Heizung

29.10.2008 | Rubrik: Badmagazin | 0 Kommentare | 0 TrackBacks

Auf dem ersten Blick wirk dieser Spiegel, wie jeder andere Chrom-Spiegel auch.
Doch dahinter verbürgt sich ein Glasheizkörper Namens „SGG Thermovit Elegance Mirastar“.
Durch die Material Wahl des Spiegels ist er nicht korrosionsanfällig und auf Grund der erhöhten Oberflächentemperatur beschlägt er nicht.
Da der Spiegel aus gehärtetem Verbundssicherheitsglas mit einer elastischen Folie zwischen zwei Floatglasscheiben gefertigt ist, garantiert er somit erhöhte Widerstandsfähigkeit gegen Stöße sowie gegen den Einfluss erhöhter Temperatur.

Die Funktionsweise ist recht einfach, in der Folie sind nahezu unsichtbare Heizleiter eingelassen, die sich bei elektrischer Spannung erwärmen. Angeschlossen wird die Heizung einfach über die Steckdose.

Die Spiegelheizkörper sind in folgenden Leistungsgrößen erhältlich:

• 60×40cm (240W Heizleistung, Verbrauch 0,24kW/h)
• 100×50cm (500W Heizleistung, Verbrauch 0,5kW/h)
• 120×60cm (720W Heizleistung, Verbrauch 0,72kW/h)
• 150×70cm (1050W Heizleistung, Verbrauch 1,05kW/h)

Kommentare & verweisende TrackBacks

TrackBack URL: http://www.portal-management.eu/m36/mt-tb.cgi/1775

Schreiben Sie bitte einen Kommentar

(Bei Ihrem ersten Kommentar wird der Kommentar moderiert und aus Sicherheitsgründen manuell freigeschalten. Sie brauchen den Kommentar nur einmal senden. Danke für Ihr Verständnis! )


website stats