Badratgeber.de

Ihr Informations-Portal zum Thema Bad


Start - Bad-Journal - Badmagazin - Design-Badheizkörper

Design-Badheizkörper

13.11.2007 | Rubrik: Badmagazin | 0 Kommentare | 0 TrackBacks

Die eigentliche Hauptaufgabe eines Heizkörpers
sollte sein, einen Raum zu wärmen und für
thermische Behaglichkeit zu sorgen. Die aus
technischer Sicht auch gelöst, jedoch im Detail
werden die verschiedensten Bauformen
immer noch weiter optimiert.

Doch in Sachen Design reißt der wachsende
Strom kreativer Überraschungen nicht ab.
Innovationen bei der Rund-, Rechteck- und
Flachovalrohrfertigung, bei Verbindungstechniken,
Oberflächengestaltung, Farbgebung bringen
von Jahr zu Jahr neue Ideen hervor.

Der Heizkörper ist zu einem Einrichtungsgegenstand geworden. Zur reinen Heizfunktion ist der Zweitnutzen gekommen: als Raumteiler, Handtuchtrockner, Regal, Garderobe oder besonderer Akzent der Raumausstattung, ja ausgefallenes Kunstobjekt; damit tritt zur thermischen auch die wohnliche und optische Behaglichkeit. An tollen Ideen besteht kein Mangel.

Wie es avantgardistischen Designern gelingt, aus rein funktionsbestimmten Normheizflächen extravagante Wohnaccessoires als innenarchitektonische Blickfänge für den Badbereich zu schaffen, das hat die jüngste Cersaie Bologna bei Herbstbeginn 2006 den 91.000 internationalen Besuchern wieder einmal mit einer ganzen Reihe äußerst überzeugender Neuentwürfe gezeigt.

Ideen, die so oder ähnlich vielleicht schon bald auch nördlich der Alpen Abnehmerfinden könnten, lohnen das Hingucken. Italien pflegt den Entwürfen internationaler Designer oft als Pfadfinder um ein halbes Jahr voraus zu sein. In der Badplanung könnte auf diese Weise ein kleiner, aber feiner zusätzlicher Markt für Architekten und installierende Betriebe entstehen.

Kommentare & verweisende TrackBacks

TrackBack URL: http://www.portal-management.eu/m36/mt-tb.cgi/701

Schreiben Sie bitte einen Kommentar

(Bei Ihrem ersten Kommentar wird der Kommentar moderiert und aus Sicherheitsgründen manuell freigeschalten. Sie brauchen den Kommentar nur einmal senden. Danke für Ihr Verständnis! )


website stats