Badratgeber.de

Ihr Informations-Portal zum Thema Bad


Start - Bad-Journal - Kolumne - Rainer Zufall - Der Kamin-Wasserfall

Der Kamin-Wasserfall

18.06.2007 | Rubrik: Rainer Zufall | 0 Kommentare | 0 TrackBacks

Wer bisher das Knacken eines wärmenden Kamins und gleichzeit das erquickende Geräuch sprudelnden Wassers erleben wollte, der musste entweder neben dem Kamin auch seinen Wasserhahn aufdrehen oder direkt an einem Wasserfall wohnen.

Doch da es jetzt 'Hearthfalls', den Kamin-Wasserfall, gibt, braucht man sich um dieses Problem keine Gedanken mehr zu machen.

'Hearthfalls' besteht aus einem ganz normalen Kamin, der entweder mit Gas oder Holz anzündbar ist, und einer Wasserwand, die direkt vor dem Kaminfeuer niederfällt und somit einem Wasserfall nachahmt.

Falls es jedoch sein sollte, dass man nicht in einem Haus sondern einer Wohnung heimisch ist, kann man sich diesen Kamin-Wasserfall dennoch hinein stellen, da er auch ohne Feuerstelle, als abzugslose Dekorationsvariante, nutzbar ist.
Was die Wirkung des 'Hearthfalls' angeht, so soll er entspannend, charakteristisch und sehr eindrucksvoll sein, da er die Verbindung zwischen Feuer und Wasser des Zen-Buddhismus deutlich wiederspiegelt.

Wer dieser Seelen-Oase nicht widerstehen kann und das nötige Kleingeld für diesen existentiell notwendigen Kamin-Wasserfall übrig hat, dem kann man zu seinem Kauf eigentlich nur gratulieren.

Kommentare & verweisende TrackBacks

TrackBack URL: http://www.portal-management.eu/m36/mt-tb.cgi/129

Schreiben Sie bitte einen Kommentar

(Bei Ihrem ersten Kommentar wird der Kommentar moderiert und aus Sicherheitsgründen manuell freigeschalten. Sie brauchen den Kommentar nur einmal senden. Danke für Ihr Verständnis! )


website stats